Christian Wulff neuer Präsident des DCV

Wulff Scherf 2018Altbundespräsident Christian Wulff wurde am 24.02.2018 von der Mitgliederversammlung des Deutschen Chorverbands (DCV) mit großer Mehrheit für die nächsten vier Jahre zum neuen Präsidenten des DCV gewählt. Wulff (im Bild lks.) tritt die Nachfolge des ehemaligen Bremer Bürgermeisters Henning Scherf an, der den Verband seit 2005 geführt hatte.

„Ich durfte bereits auf der ganzen Welt die Begeisterung für Chöre erleben. Egal in welchem Land, welcher Region oder Stadt – bei Chorgesang geht das Herz auf“, so Christian Wulff. „Als Präsident des Deutschen Chorverbands möchte ich gern etwas tun zur Unterstützung der Basis, der Chorleiter, der Chöre im ganzen Land. Unsere Chöre sind Teil unseres kulturellen Erbes, in ihnen spiegelt sich auch die Vielfalt unseres Landes. Sie bringen Menschen zusammen und bieten Menschen eine Heimat.”

NC-Ehrenpräsident Wolfgang Schröfel, der nicht mehr als DCV-Vizepräsident kandidierte, wurde zum Ehrenmitglied des DCV ernannt.

Bild: Joanna Scheffel